Zutaten
Für die Pannacotta
  • 750 ml flüssige Sahne oder Vollmilch (ich nehme 500 ml Vollmilch und 250 ml flüssige Sahne)
  • 1 gehäufter TL grüne Kardamom-Kapseln, aufgeschlagen oder aufgeschlitzt
  • 3-4 EL Zucker
  • 1 gehäufter TL Agar-Agar Pulver
  • 4 Dessertschalen (jeweils für 150-200 ml Inhalt)
Für das Sorbet
  • 150 g Zucker
  • 100 ml Wasser
  • 500 g Erdbeeren, waschen, kleinschneiden und pürieren
  • 1/2 TL gemahlener Kardamom
  • 300 ml Prosecco
  • 2 EL Zitronensaft
  • Erdbeeren zum Servieren
Zubereitung
  1. Für die Pannacotta: Milch und Kardamom-Kapseln in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Bei geringer Hitze etwa 15 Minuten köcheln lassen. Milch in einen großen Topf sieben, Kardamom-Kapseln entfernen und etwas erkalten lassen. Zucker und Agar-Agar Pulver dazugeben. Unter Rühren die Milch zum Kochen bringen. Hitze reduzieren. Bei mittlerer Hitze unter Rühren etwa 10 Minuten köcheln lassen.
  2. Die Dessertschalen mit kaltem Wasser ausspülen. Die Panna Cotta in die Schalen füllen. Etwas abkühlen lassen. Dann die Schälchen mit Frischhaltefolie bedecken und im Kühlschrank mindestens 3 Stunden kühl stellen bis es schön fest wird.
  3. Für das Sorbet: Zucker mit Wasser und Kardamom in einem Topf zum Kochen bringen. Gleich von der Herdplatte herunternehmen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Erdbeeren vorbereiten. Erdbeeren waschen, kleinwürfeln und fein pürieren. Abgekühltes Zuckerwasser, Prosecco und Zitronensaft hinzufügen. Alles gut verrühren, zudecken und im Kühlschrank gut durch kühlen lassen. Von der erkalteten Masse etwas als Sauce zum Servieren in eine Schale herausnehmen, den Rest in der Eismaschine oder im Gefrierfach gut frieren lassen. Falls Sie die Masse im Gefrierfach frieren, die Masse stündlich gut verrühren, damit eine schöne Eismasse entsteht.
  4. Zum Servieren Pannacotta auf die Dessertteller geben, mit Sorbet, Erdbeeren und Erdbeersauce servieren. Guten Appetit! Afiyet olsun!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *